Fellbacher Wochenmärkte

Einfach Lokal.Bewusst.Genießen.

Zwei Mal wöchentlich finden in Fellbach Wochenmärkte statt: freitags der Schmidener Wochenmarkt auf dem Otilia-Frech-Platz beim Großen Haus, samstags in Fellbach auf dem Marktplatz. Beides traditionsreiche Märkte, die neben regionalen, meist unverpackten Lebensmitteln eine familiäre und freundliche Atmosphäre bieten.

Markttag in Schmiden
freitags, 13:00 bis 17:30 Uhr, Otilia-Frech-Platz beim Großen Haus

Markttag in Fellbach
samstags, 07:00 bis 12:00 Uhr, Marktplatz beim Rathaus


Informationen zur Maskenpflicht

Aufgrund der Corona-Pandemie ist auf Wochenmärkten derzeit eine medizinische Maske zu tragen. Bitte halten Sie außerdem mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen, kaufen Sie zügig ein und beachten Sie die Hygieneregeln. Wir geben aufeinander Acht und freuen uns, wenn Sie mitmachen.

Broschüre

Ihre Händler können Sie bereits vorab kennenlernen. Werfen Sie einen Blick in unsere Broschüre. Die Broschüre liegt an den Ständen der Markthändler, im städtischen i-Punkt und in den Verwaltungsstellen des Rathauses aus oder steht HIER zum Download bereit.

Aktuelles

Informationen zu kulturellen Highlights, besonderen Angeboten und Aktionsständen finden Sie am Ende dieser Seite.

Weihnachtsstrumpfaktion

Eine ganz besondere Überraschung gibt es für alle Fellbacher Kinder am 27.11.2021. An diesem Tag können sie sich beim Nikolaus zwischen 9 und 12 Uhr einen Weihnachtsstrumpf gefüllt mit Süßigkeiten auf dem Fellbacher Wochenmarkt abholen. Die Weihnachtsstrümpfe werden bis zum Ende der Weihnachtszeit im i-Punkt Fellbach verteilt.

Ist der Weihnachtsstrumpf leer genascht, soll es an Nachschub nicht mangeln. Auf den Wochenmärkten in Schmiden und Fellbach (3./4.12., 10./11.12., 17./18.12. und 23./24.12.) können sie sich ihre Fellbacher Weihnachtsstrümpfe wieder kostenlos auffüllen lassen – mit frischen und gesunden Produkten wie Orangen, Mandarinen, Äpfeln oder Nüssen aber auch Honigbonbons oder einem Stern aus Mürbeteig. Die teilnehmenden Händler sind am roten „Einfach genießen“-Weihnachtsstrumpf am Marktstand zu erkennen.

Christmas socks with gifts on the fireplace. Christmas warm cozy interior room, in anticipation of the holiday

Sie möchten Beschicker werden? Wir freuen uns auf Ihre Standbewerbung!
Bitte klicken Sie hier

Gemüseangebot
Clara aus Schmiden

Warum auf dem Wochenmarkt einkaufen?

„Weil ich die regionalen Erzeuger unterstützen möchte. Außerdem schätze ich die kurzen Wege und die Frische der Waren.“

Clara aus Schmiden, Umfrage auf dem Schmidener Wochenmarkt

Nathalie aus Fellbach

Warum auf dem Wochenmarkt einkaufen?

„Weil das ganze Flair auf dem Wochenmarkt einfach schön ist. Hier bekommt man frische Produkte, die bei uns auf den Feldern wachsen. Hier gibt es keine Standardware, sondern auch mal eine krumme Karotte.“

Nathalie aus Fellbach, Umfrage auf dem Fellbacher Wochenmarkt

Kontakt

Städtisches Veranstaltungsmanagement

Telefon:
Fax:
0711 5851-103
^
Leitung
^
Mitarbeiter

Aktuelles Programm auf den Fellbacher Wochenmärkten

  • Freizeit & Erholung

    Deutsches Rotes Kreuz auf den Fellbacher Wochenmärkten

    Beim DRK Ortsverein Fellbach finden Sie Nützliches wie z. B. Socken, Mützen, Schals und Handschuhe, aber auch vieles für Kinder und natürlich Gegenstände zur Dekoration. An den folgenden Terminen sind wir auf dem Wochenmarkt in Schmiden: 3+10. Dezember. Am 4. und 11. Dezember finden Sie uns in Fellbach.

    DRK Ortsverein Fellbach
  • Freizeit & Erholung

    Der Nikolaus kommt!

    Auf den Nikolaus muss kein Kind warten: Am Samstag, 27. November, verteilt der Nikolaus auf dem Wochenmarkt Weihnachtsstrümpfe“ an die Kinder – wer es nicht rechtzeitig auf den Markt schafft, kann die Weihnachtsstrümpfe auch im i-Punkt abholen. Ist die Schokolade aus den Strümpfen aufgegessen können die Kinder auf dem Fellbacher Wochenmarkt „gesunden Nachschub“ erhalten. Bei den teilnehmenden Händlern, die Stände sind mit einem Weihnachtsstrumpf und „einfach genießen“ gekennzeichnet, werden die Strümpfe wieder mit Obst aufgefüllt.

    Mehr zum Fellbacher Advent
  • Freizeit & Erholung

    Adventsmärktle auf dem Fellbacher Wochenmarkt

    Der Fellbacher Förderverein Besinnungsweg verkauft liebevoll aus Naturholz hergestellte Sterne, Bäume, Engel, dekorative Schalen aus Beton und vieles mehr. Den Stand finden Sie am 27. November und 4. Dezember auf dem Marktplatz vor dem Fellbacher Rathaus. Kunst und Genuss? Das geht – zum Beispiel mit den selbst gebackenen Springerle mit Motiven der Kunstwerke des Besinnungswegs. Und natürlich mit der ganz eigenen Besinnungsweg Weinkollektion der Weingärtnergenossenschaft Fellbach.

    Mehr erfahren
Zum Seitenanfang