Wirtschaftsförderung

Die Wirtschaftsförderung setzt sich für die lokale Wirtschaft und die damit verbundenen Arbeitsplätze ein. Sie betreut die Unternehmen vor Ort, wirbt für neue Investitionen am Standort und begleitet die Breitbandversorgung in Fellbach. So leistet die Wirtschaftsförderung einen maßgeblichen Beitrag zur erfolgreichen Entwicklung Fellbachs zu einer innovativen und wirtschaftlich starken Stadt.

Ziele

Beschäftigung

Ein Hauptziel der Wirtschaftsförderung Fellbach ist die Sicherung bestehender sowie die Schaffung neuer Arbeitsplätze. So soll das lokale Arbeitsplatzangebot langfristig gesichert und verbessert werden.

Wirtschaftsstruktur

Ein weiteres Ziel ist die Verbesserung und die Sicherung einer branchenmäßig diversifizierten Wirtschaftsstruktur, um damit vor allem eine gewisse Krisenfestigkeit der kommunalen Wirtschaft zu erreichen.

Standortfaktoren

Die Wirtschaftsförderung Fellbach hat sich zum Ziel gesetzt, die unternehmerischen Standortbedingungen beständig zu verbessern.

Leistungen der Wirtschaftsförderung

Gewerbegebiet "Siemensstraße"

Informationen zum Gewerbegebiet "Siemensstraße" sowie zur Vergabe der dort geplanten Gewerbeflächen finden Sie auf fellbach.de/siemensstrasse

Baustelle_Siemensstrasse

Citymanagement

Die Citymanagerin Thea Heinzler ist zentrale Ansprechpartnerin für alle Händler, Gastronomen, Dienstleister sowie alle Unternehmen in den zentralen Versorgungsbereichen. Das Citymanagement fungiert neben der Funktion als zentraler Ansprechpartner auch als "Bindeglied" zwischen Handel und Stadtverwaltung.

Beratung der Stadtverwaltung: Die Citymanagerin erkundigt sich regelmäßig bei den lokalen Einzelhändlern nach deren Meinungen und Ideen zu geplanten Vorhaben und berät die Stadtverwaltung, um möglichst viele verschiedene Sichtweisen in die Projektplanung mit einzubeziehen.

Leerstandsmanagement: Der Fokus beim Leerstandsmanagement liegt einerseits auf einer zügigen Nachnutzung freiwerdender Flächen, andererseits auf einer wünschenswerten und das Warenangebot sinnvoll ergänzender Nachnutzung. Damit dies erreicht werden kann, pflegt die Citymanagerin einen engen Dialog zu den jeweiligen Eigentümern und dienst als Ansprechpartnerin für Interessierte.
Das Citymanagement kann jederzeit kontaktiert werden, um sich nach aktuellen Leerständen, aber auch ganz bestimmten Verkaufsflächen zu erkundigen und gegebenenfalls Kontakt zu den Vermietern/Eigentümern aufzunehmen.

Unternehmensberatung: Die Citymanagerin ist während der gesamten Phase der Ansiedlung eines Unternehmens in Fellbach zentrale Ansprechpartnerin für Einzelhändler, Gastronomen, Dienstleistungsunternehmen und alle weiteren Firmen in den zentralen Versorgungsbereichen. Sie beantwortet aufkommende Fragen der Unternehmerinnen und Unternehmer oder klärt diese mit dem zuständigen Fachamt in der Stadtverwaltung ab.

Meeting

Meeting

Veranstaltungen der IHK Region Stuttgart

Die IHK Region Stuttgart bietet auch im Rems-Murr-Kreis regelmäßig Veranstaltungen an.

Die Übersicht über alle Veranstaltungen und Webinare finden Sie direkt bei der IHK Region Stuttgart

Kontakt

Anette Popp

Amtsleitung

Telefon: 0711 5851-7565

E-Mail: wirtschaftsfoerderung(at)fellbach.de

Anette Popp

Linkliste Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge

  • Wirtschaft & Innovation

    BMWi

    Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

    Mehr erfahren
  • Wirtschaft & Innovation

    Zentrales Gründungsportal des Bundes

    Mehr erfahren
  • Wirtschaft & Innovation

    Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart

    Mehr erfahren
  • Wirtschaft & Innovation

    RKW-BW

    Rationalisierungs- und Innovationszentrum Baden Württemberg

    Mehr erfahren
Zum Seitenanfang