Das Amt für Hochbau und Gebäudemanagement informiert

Interimscontainer Kindergarten auf dem P3

Die Kindergartenkinder des ehemaligen Pauluskindergartens sind im Herbst 2021 aus den Containern der Interimsunterbringung auf dem Ernst-Wichert-Platz glücklich in das neu gebaute Familienzentrum eingezogen.

Im Winter 2021 konnten somit die leeren Container auf den P3 Parkplatz umgesetzt werden. Hier werden zu Beginn des Jahres 2022 zwei neu geschaffene Gruppen des Melanchton-Kindergartens in die Bestandsanlage einziehen. Nach der Erweiterung der Container, 2023  bietet die Interims-Unterkunft auf dem P3 die Möglichkeit bis zu 7 Kindergartengruppen zu betreuen.

Die Containergebäude werden als Interimsunterbringung für  sanierungsbedürftige oder neu zu erstellte Kindergärten genutzt.

                     Ansicht des noch nicht ganz fertigen Interimscontainer für die Kindergartennutzung auf dem P3

Neubau der Maicklerschule

Mit einer Bausumme von rund 25 Millionen Euro ist der Neubau derzeit eine der größten Investitionen der Stadt.
Der dreigeschossige Bau mit Tiefgarage bietet Platz für bis zu 400 Schüler auf 4.0000 Quadratmetern Nutzfläche. Er ist mit seinen grünen Innenhöfen, die Tageslicht in das Gebäude bringen, modern und nachhaltig konzipiert. Bis zu 300 Mahlzeiten pro Tag kann die Mensa austeilen.

Maicklerschule Neubau Präsentation

Fellbacher Hochbau in Zahlen

181Städtische Objekte

5Schulzentren

6Bauleiter

Kontakt

Ellen Sturm

Amtsleitung Hochbau und Gebäudemanagement

Telefon: 0711 5851-238

E-Mail: hochbauamt@fellbach.de

Ellen Sturm
Zum Seitenanfang