Wettbewerbe in
Fellbach

Wettbewerbsverfahren: viele Ideen für optimale Lösungen

Die anonymisierten Wettbewerbsbeiträge der Planungsbüros werden analog zu den Wettbewerbsbedingungen der Architektenkammer durch ein hochkarätig besetztes Preisgericht begutachtet und so lange diskutiert, bis eine eindeutige Realisierungsempfehlung getroffen ist. Dieses aufwändige Verfahren garantiert ein breites Spektrum an Ideen, die Auswahl der besten Lösung für die jeweilige Bauaufgabe bei gleichzeitig hoher Konsensbildung. Seit 1979 wurden so über 25 Wettbewerbe und Planungsgutachten in Fellbach ausgelobt.

Preise für Fellbach und seine Architektur

Das Rathaus, der Anbau der Schwabenlandhalle, die Musikschule und die Stadtbücherei mit Fellbacher Bank – all dies sind bedeutende Gebäude, die als 1. Preisträger aus einem Wettbewerbsverfahren hervorgegangen sind. 1988 erhielt die Stadt Fellbach dafür von der Architektenkammer Baden Württemberg den Ausloberpreis. Viele der realisierten Entwürfe erhielten weitere Auszeichnungen für ihre herausragende Architektur.

Aktuelle Wettbewerbe in Fellbach

Zahlen & Fakten

2009 Nationaler Preis des Bundesbauministeriums für die Passivhaussiedlung der Fellbacher Straße

1988 Ausloberpreis von der Architektenkammer Baden Württemberg

Kontakt

Stadtplanungsamt

Telefon:
0711 5851-243
Fax:
0711 5851-300
  • Stadt & Verwaltung

    Aktuelle Bauprojekte

    Aktuelle Bauprojekte der Stadt Fellbach

    Weiterlesen
Zum Seitenanfang