Partnerstaedte Fellbachs

Fellbach hat fünf Partnerstädte: Tain l'Hermitage seit 1964, Tournon seit 1973, beide liegen im Süden Frankreichs. Seit 1978 besteht die Partnerschaft mit Erba in der Lombardei, Italien. Erba liegt am Fuß der Alpen zwischen den beiden „Beinen“ des Comer Sees. Seit 1986 gibt es freundschaftliche Beziehungen zu Pécs, der uralten Stadt in Ungarn. Mit Meißen (in der damaligen DDR) wurde 1987 eine Partnerschaft gegründet.

35 Jahre Städte-Partnerschaft zwischen Fellbach und Pécs in Ungarn

Der Städtepartnerschaftsverein Fellbach feiert innerhalb einer Matinée im Großen Rathaussaal 35 Jahre Städtepartnerschaft und vor allem Freundschaft zwischen dem schwäbischen Fellbach und dem ungarischen Pécs (Fünfkirchen). Es ist die erste Partnerschaft zwischen einer westdeutschen und einer ungarischen Stadt überhaupt und wurde 1986 bei der Unterzeichnung mit einem Besuch von Bundespräsident Richard von Weizsäcker gewürdigt. Die Jubiläumsveranstaltung wird begleitet vom Städtepartnerschaftsverein Fellbach, den beiden Oberbürgermeistern in Fellbach und Pécs sowie der Professorin und Kennerin donauschwäbischer Geschichte, Dr. Márta Fata.