Startseite  › Kultur  › Kunstschule
: Startseite / Kultur / Kunstschule

Die Kunstschule Fellbach öffnet wieder, am Montag, 15. Juni 2020!

Aktuell sieht es so aus, dass die Kunstschule Fellbach nach den Pfingstferien wieder Kunstkurse in ihren Ateliers in der Eisenbahnstraße anbieten darf. Als erstes werden Erwachsene und Jugendliche wieder künstlerisch bei uns tätig sein, im weiteren Verlauf dann auch ältere Grundschulkinder, die in der Lage sind die Hygienerichtlinien der Corona-Verordnungen einzuhalten. Da wir die Sicherheitsstandards strikt einhalten müssen, ist der Kursbetrieb allerdings nur in eingeschränkter Form, in kleiner Besetzung und für ausgewählte Gruppen möglich.Die Kunstkurse, die wir in naher Zukunft anbieten können, werden nach und nach hier auf der Internetseite veröffentlicht. Telefonische Auskunft unter der Nummer 5851-471 oder per E-Mail: kunstschule@fellbach.de

Unsere neue Aufgabe für Euch

Hallo Kinder,
wisst Ihr, dass man mit allerlei Fundsachen lustige Figuren legen kann? Schaut mal auf das Bild: Was für Tiere könnten das wohl sein? Und was für Fundstücke hat das Mädchen benutzt? Seht Ihr die Pappröhre? Wo ist die Kreppband-Kleberolle? Ist da auch ein Holzstück? Gerade legt sie ein Tier mit der Plastikflasche und den Korken. Was das wohl werden wird?

Sicher findet Ihr auch viele Sachen bei Euch zu Hause. Legt daraus etwas: Vielleicht auch ein Tier oder ein Auto, ein Haus oder was Euch sonst noch so einfällt. Fotografiert es doch und schickt es an uns!

Wir hängen Eure Werke dann in unserem großen Fenster aus.

Bis bald - Euer Kunstschul-Team

Die ersten Fantasievögel sind eingeflogen

Liebe Kunstschülerinnen und Kunstschüler, wir vermissen Euch

Wir haben uns schon so lange nicht mehr gesehen und unsere Räume sind so leer ohne Euch! Aber wir müssen noch ein bisschen warten, bis Ihr wieder kommen könnt.
Damit wir trotzdem voneinander hören, haben wir uns wieder etwas für Euch ausgedacht.

Als zweite Idee, wünschen wir uns von Euch richtig tolle COVID-19- Schutzhelme,
die noch besser vor der Ansteckung schützen als nur Mund-Nasen-Masken.

Ihr könnt dabei Recyclingmaterialien benutzen, Pappe, Folien, Verpackungsmaterial oder auch einen alten Putzeimer, den ihr zurecht schneidet. Mit Kleber oder Bindedraht baut ihr so einen ganz tollen und fantasievollen Schutzhelm für euch.

Wenn ihr lieber zeichnet oder malt, dann greift zu Buntstiften, Wachskreiden oder Wasserfarben und gestaltet ein CORONA-Schutzhelm-Bild für uns. Auch eine Collage aus Zeitungsfotos ist möglich, die mit allerlei Fundstücken ergänzt und beklebt wird.

Wir sind sicher, dass Euch wieder etwas Tolles dazu einfallen wird - schickt oder mailt dann Euer Werk an uns zurück! Ihr könnt auch ein Foto mailen. Oder das Bild in unseren Briefkasten werfen. Wir hängen alle Bilder in unseren großen Fenstern aus. Das wird eine tolle Ausstellung und Ihr könnt sie von außen betrachten. Als Papierformat nehmt Din-5 oder Din-4.

Bleibt gesund und munter. Wir freuen uns schon sehr auf ein baldiges Wiedersehen im Kunstatelier, in der Kreativwerkstatt und in der Bau- und Holzwerkstatt.

Euer Team der Kunstschule Fellbach

Hier geht es zu unserer Instagramseite

Kunst, Kultur und Kunsthandwerk für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Malen in der Kunstschule

Seit mehr als 30 Jahren gibt es die Kunstschule Fellbach. Ästhetische Frühförderung, Malen, Zeichnen, Drucken, Modellieren, kunsthandwerkliches und plastisches Gestalten sind die Schwerpunkte unserer Bildungsarbeit. Aber auch das Trickfilmen und das Gestalten mit digitalen Medien spielen bei uns eine wichtige Rolle.

Schattentheater mit Schulklassen

Kurse und Kooperationen

Wir bieten eine Vielzahl fortlaufender Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, zusätzlich gibt es Wochenend-Workshops, Ferienprojekte, individuelle Kindergeburtstage und Geschenkgutscheine.

Mit Kindergärten und Schulen gestalten wir spannende Kooperationsprojekte.

Kreativer Freiraum für die Entwicklung einer starken Persönlichkeit

Kinder und Jugendliche von vier bis achtzehn Jahren, sowie Erwachsene allen Alters finden in der Kunstschule Fellbach den außergewöhnlichen Freiraum für künstlerische Experimente und kreative Prozesse.
In unseren gut ausgestatteten Ateliers arbeiten wir in kleinen Gruppen, die von akademisch ausgebildeten Künstlerinnen und Künstlern, Kunstpädagoginnen und Kunstpädagogen geleitet werden

So sind wir zu finden

Die Kunstschule Fellbach befindet sich seit 2018 direkt am Fellbacher Bahnhof. Ihre neuen Kunst-Ateliers in der Eisenbahnstraße 23 sind sowohl von Stuttgart aus als auch aus dem Rems-Murr-Kreis mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht und schnell erreichbar.

Kontakt Kunstschule

Leiterin: Susanne Waiss

Eisenbahnstraße 23
70736 Fellbach

Sekretariat: Angela Sievert
Tel.: 0711/5851-471
Fax: 0711/5851-474
Mo – Do: 8:00 – 12:00 Uhr
Fr: 8:00 – 11.30 

Adresse im Stadtplan anzeigen