Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt
Schrift: kleiner | normal | grösser

REMSOLINO
Visuelle Eindrücke aus Fellbach
 

Inhalt:

Remsolino – eine ganze Stadt in Kinderhänden

cutout of cut_out_asset_7004.jpg

Die Kinderspielstadt REMSOLINO findet 2017 wieder statt – diesmal wieder in Waiblingen auf dem Gelände der Rundsporthalle. Sie bietet Kindern alles, was eine richtige Stadt auch hat: Betriebe und Geschäfte in denen mitgearbeitet werden kann, eine Verwaltung, die von Kindern bestimmt wird und jede Menge Freizeitvergnügen. Von A wie Agentur für Arbeit bis Z wie Zirkus wird sicher für Jede und Jeden etwas dabei sein. Was alles an einem Tag geschieht, wird von den Bürgerinnen und Bürgern von REMSOLINO bestimmt und das wird sicher ganz schön spannend.

Neuigkeiten aus Remsolino können ab dem 21. August im neuen Remsolinoblog unter www.remsolino.wordpress.com erfahren. Dort gibt’s wie gewohnt auch jede Menge Bilder und Eindrücke vom Kinderspielstadtgeschehen.

Zwei Wochen Kinderstadt

Remsolino gibt es auch in diesem Jahr ganze zwei Wochen lang. Die Kinder können für eine oder zwei Wochen angemeldet werden. In der Kinderspielstadt werden sie jeweils von Montag bis Freitag in der Zeit von 9.30 bis 17.00 Uhr betreut. Für die An- und Rückfahrt wird ein Bustransfer eingerichtet. Es wird eine Bushaltestelle am Stuttgarter Platz, am Cannstatter Platz und an der Pauluskirche geben. Die Kinder erhalten ein Mittagessen, kleine Snacks und einfache Getränke.

Ein tolles Ferienerlebnis für 250 Kinder
Teilnehmen an dieser ganztägigen Ferienbetreuung können Kinder, die in diesem Jahr in die 2. Klasse kommen und nach dem 1.1.2005 geboren wurden. Eine Anmeldung kann für eine oder zwei Wochen erfolgen. Betreut und unterstützt werden die Kinder von haupt- und ehrenamtlichen Fachkräften.
REMSOLINO bietet insgesamt 250 Kindern ein tolles Ferienerlebnis. Aus Fellbach können pro Woche 100 Kinder teilnehmen. Falls mehr Anmeldungen eingehen, werden zunächst die freien Plätze der anderen Kommunen vergeben, dann entscheidet das Losverfahren über die noch zur Verfügung stehenden Plätze. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden schriftlich benachrichtig. Nach dem Erhalt der Teilnehmerbestätigung wird die Anmeldung erst mit der Entrichtung des Teilnehmerbetrags gültig.

Termin:
21.08. bis 25.08.2017 (1.Woche)
28.08. bis 01.09.2017 (2. Woche)

Ort: :
Waiblingen, auf dem Gelände vor der Rundsporthalle

Teilnehmer/innen:
Kinder, die für Remsolino angemeldet werden, müssen 2017 in die zweite Klasse kommen und nach dem 01.01.2005 geboren sein.

Teilnehmerbeitrag:
90,00 Euro pro Woche
Für weitere Kinder einer Familie reduziert der Betrag sich um jeweils 5 Euro.
Im Teilnehmerbeitrag ist eine ausreichende Verpflegung inbegriffen.

Leitung:
Ein pädagogisches Team von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen unter Leitung der beiden Sozialpädagoginnen Nicole Dora und Nadine Keuerleber.

Veranstalter:
Stadt Fellbach, Stadtjugendreferat in Zusammenarbeit mit Waiblingen, Winnenden, Kernen & Korb
Tel: 0711/5851-480 oder -384.

Anmeldungen:
Auch in diesem Jahr findet die Anmeldung für Fellbacher Kinder ab sofort „online“ über die Homepage der Stadt Waiblingen statt. Über den Link "Online Anmeldung" auf der rechten Seite gelangen Sie zum Anmeldeverfahren der Stadt Waiblingen, welches für alle Remsolino-Kinder gilt. Dort rufen sie den Punkt „Anmeldung“ auf und füllen den Bogen am Bildschirm aus.
Probleme mit der Anmeldung?
Keinen Online-Zugang oder Probleme beim Ausfüllen?
Keine Angst, wir helfen weiter: Bei Fragen zur Anmeldung steht Ihnen das Stadtjugendreferat unter Tel. 0711/5851-480 oder -384 gerne zur Verfügung.

Mitarbeiter gesucht!

Remsolino sucht noch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die zwei Wochen lang die Kinderspielstadt mitgestalten wollen. Weitere Infos erhaltet Ihr unter dem rechts stehenden Link "Ausschreibung Mitarbeiter Remsolino".

 
Druckversionzurückoben
Stadt Fellbach | Stadtbücherei Fellbach | Jugendkunstschule Fellbach | Staffel ´25 Fellbach | Bürgerstiftung Fellbach | F.3 - Familien- und Freizeitbad Fellbach