Startseite  › Kultur  › Stadtarchiv

WILLKOMMEN BEIM STADTARCHIV FELLBACH

Das Gedächtnis der Stadt

Das Archiv verwahrt die schriftliche Überlieferung der Stadtverwaltung seit 1473. Interessenten können Einblick nehmen z.B. für wissenschaftliche Forschung, Familien- und Heimatgeschichte, Jubiläen von Vereinen und Jahrgängen. Ein EDV-erschlossenes Bildarchiv mit weit über 20000 Motiven und eine Bibliothek mit 1500 Bänden stehen bereit. Gern genutzt werden auch die Ausgaben der „Fellbacher Zeitung" und ihrer Vorgänger ab 1896. Es gibt einen Benutzerraum mit zwei Arbeitsplätzen, Kopiergerät und Scanner.

Bringen Sie uns Ihre alten Fotos!

Das Stadtarchiv sucht und nimmt alles entgegen, was mit Stadtgeschichte zu tun hat. Familien, Vereine und Firmen können ihre Unterlagen auch als Deposita abgeben. Das Stadtarchiv erschließt und verwahrt diesen Fremdbesitz zuverlässig und mit professionellen Mitteln.

Kontakt

Stadtarchiv Fellbach
Leiterin: Ursula Teutrine 
Stefanie Kapp
Schillerstr. 8 
(Wichernschule, Hochparterre)
70734 Fellbach

Tel.: 0711/5851-391
E-Mail: stadtarchiv@fellbach.de

Öffnungszeiten

Dienstag von 9-12 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung.