Wohngeldstelle

Sie können Wohngeld beantragen, wenn Sie nicht über ausreichendes Einkommen verfügen, um Ihren Wohnraum zu bezahlen. Wohngeld können sowohl Mieterinnen und Mieter (als Mietzuschuss) als auch selbstnutzende Eigentümerinnen und Eigentümer (als Lastenzuschuss) erhalten.
Wohngeld wird schriftlich beantragt. Die erforderlichen Formulare können Sie herunterladen (siehe unten) oder bei der Wohngeldstelle im Fellbacher Rathaus bekommen.
Die Höhe der Leistungen wird individuell berechnet und in der Regel für 12 Monate bewilligt.

Formulare und Onlinedienste

Wohngeld - Lastenzuschuss
Wohngeld - Mietzuschuss
Wohngeld - Mietzuschuss - Angaben zur Miete
Wohngeld - Verdienstbescheinigung
Wohngeld - Lastenzuschuss - Fremdmittelbescheinigung 
Wohngeld - Hinweise zum Datenschutz
Wohngeld - Infoblatt (163 KB)

AUSKUNFT UND INFORMATION

Frau Tanja Kortekamp
Amt für Soziales und Teilhabe
Gebäude: Rathaus Fellbach
Zimmer: 056
Telefon: 0711/5851-259
Fax: 0711/5851-483
E-Mail: wohngeldbehoerde@fellbach.de
Ansprechpartnerin für Nachnamen beginnend mit den Buchstaben A - I.

Frau Claudia Schall
Amt für Soziales und Teilhabe
Gebäude: Rathaus Fellbach
Zimmer: 053
Telefon: 0711/5851-392
Fax: 0711/5851-483
E-Mail: wohngeldbehoerde@fellbach.de
Ansprechpartnerin für Nachnamen beginnend mit den Buchstaben J - Z.