: Startseite / Stadtinfo / Partnerstädte, Auslandsbeziehungen und Europa

Partnerstädte, Auslandsbeziehungen und Europa

Musikalischer Gruß an die Partnerstädte

Nach einem Grußwort der Fellbacher Oberbürgermeisterin Gabriele Zull und einem kurzen Gruß der Vorsitzenden des Städtepartnerschaftsverein Fellbach Beatrix Kant begeistert Alain Fougeras mit französischen Chansons.

Hier gibt es die Übersetzung der Grußworte von Frau Zull und Frau Kant in
Ungarisch (153 KB)
Französisch (71 KB)
Italienisch (72 KB)

Fellbach hat fünf Partnerstädte: Tain l'Hermitage seit 1964, Tournon seit 1973, beide liegen im Süden Frankreichs. Seit 1978 besteht die Partnerschaft mit Erba in der Lombardei, Italien. Erba liegt am Fuß der Alpen zwischen den beiden „Beinen“ des Comer Sees. Seit 1986 gibt es freundschaftliche Beziehungen zu Pécs, der uralten Stadt in Ungarn. Mit Meißen (in der damaligen DDR) wurde 1987 eine Partnerschaft gegründet.

Im Rathaus Fellbach kümmert sich Frau Fenna Nacke um die Betreuung der Partnerstädte.

KONTAKT AUSLANDSBEZIEHUNGEN, PARTNERSCHAFTEN

Rathaus Fellbach
Marktplatz 1
70734 Fellbach

Fenna Nacke
Telefon: 0711/5851-431
Telefax: 0711/5851-481
E-Mail: fenna.nacke@fellbach.de 

Öffnungszeiten
Mo - Mi 9:00 - 14:00
Do 9:00 - 18:30

STÄDTEPARTNERSCHAFTSVEREIN FELLBACH

www.spv-fellbach.de

EUROPÄISCHES INFORMATIONSZENTRUM STUTTGART (EIZ)

Europäisches Informationszentrum Stuttgart (EIZ)

EUROPA

Fragen und Antworten zu Europa (11 KB)

Was bringt uns die Europäische Union eigentlich?
-Politiker und Jugendliche antworten