: Startseite / Kultur / Galerien und Museen / Galerie der Stadt Fellbach / Armin Subke: Subkutan – Malerei

Armin Subke: Subkutan – Malerei

© Armin Subke

Armin Subkes großformatige, poppig-bunte Gemälde verbinden mit subversiver Ironie Elemente des Comic und der Werbegrafik mit fotorealistischer Malerei. Die Galerie der Stadt Fellbach zeigt nun aktuelle Arbeiten des Künstlers.
 
Armin Subke, 1965 in Tübingen geboren, studierte zunächst Physik, später freie Grafik an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart bei Prof. Wolfgang Gäfgen.
 
Subkes Bilder muten an wie überdimensionierte Collagen mit Ausschnitten aus Journalen und Comic-Heften. Immer wieder taucht das fotorealistisch gemalte Porträt des Künstlers auf: meist aufs äußerste angespannt, offenbar in extremen, allemal existenziell bedrohlichen Situationen. Lautmalereien und Sprechblasen scheinen Hinweise auf das dramatische Geschehen zu geben, man erkennt Dinge, Personen, Physiognomien. Die Bilder fesseln. Der Betrachter auf der verzweifelten Suche nach dem Subtext denkt nach, kombiniert, hinterfragt, scheitert absehbar und bleibt etwas ratlos, gleichwohl fasziniert zurück.
 
Neben zahlreichen Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen ist Armin Subke auch als Musiker tätig und unterrichtet an der Kunstschule Fellbach.

Die Ausstellung, die wegen der Corona-Krise am Tage der Eröffnung unmittelbar geschlossen werden musste, ist seit 12. Mai 2020 wieder geöffnet. Die notwendigen Hygienevorschriften werden natürlich eingehalten. Zehn Personen dürfen sich gleichzeitig in den Räumen bewegen. Den Anweisungen des Aufsichtspersonals ist unbedingt Folge zu leisten. Die bekannten Abstandsregeln sind zu beachten.

Ort: Galerie der Stadt Fellbach, Marktplatz 4, 70734 Fellbach
Dauer: bis 28. Juni 2020
Öffnungszeiten: täglich außer montags 14 bis 18 Uhr

Der Eintritt ist frei.

Kontakt

Dr. Heribert Sautter
Leiter der Galerie der Stadt Fellbach
Stellvertretender Leiter des Kulturamts

Stadt Fellbach
Kulturamt
Marktplatz 1
70734 Fellbach

Tel.: (0711) 5851-417
Fax: (0711) 5851-300
E-Mail: kulturamt@fellbach.de
Internet: www.fellbach.de