: Startseite / Aktuelles / Pressebereich / Netzwerk Migrantische Senioren

Gemeinsam ins Alter

Netzwerk für migrantische Senioren definiert erste Ziele

Netzwerkarbeit für migrantische Senioren in den Räumen der AWO. Foto: Stadt Fellbach

Alt werden wollen eigentlich alle – nur alt sein, dass will keiner. Werden doch im Alter die trivialsten Handlungen zu einem Kraftakt. Damit in Fellbach auch für Menschen im fortgeschrittenen Alter die Lebensqualität konstant hoch bleibt, möchte die Stadtverwaltung Vorkehrungen treffen. Begleitet auf diesem Weg werden die Verwaltungsmitarbeiter von Cornelia Kricheldorff. Die Professorin für Alterswissenschaften hatte ganz individuell für Fellbach eine Pflegeexpertise erstellt. Zur Pressemitteilung (115 KB)

Kontakt

Büro der Oberbürgermeisterin
Pressereferat
Marktplatz 3
70734 Fellbach
Telefon: 0711/5851-242
Telefax: 0711/5851-260
E-Mail:pressereferat@fellbach.de

Öffnungszeiten:
Mo - Mi 8:00 - 14:00 Uhr
Do 8:00 - 18:30 Uhr
Fr 8:00 - 12:00 Uhr