Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt
Schrift: kleiner | normal | grösser

Inhalt:

„Gaisburger Marsch – Schwäbisch à la carte“ und „Das große Glotzen“

Klein(e) Kunst im Großen Haus

Kleinkunst-Freunde aufgepasst: am Freitag und Samstag, 23. und 24. Februar 2018, jeweils um 20 Uhr, lädt das Kulturamt der Stadt Fellbach in den Gewölbekeller des Großen Hauses in Fellbach-Schmiden (Butterstraße 1) ein. Am Freitag stellen Gerd Plankenhorn und Wolfram Karrer vom Theater Lindenhof Melchingen ihr aktuelles Programm „Gaisburger Marsch – Schwäbisch à la carte“ vor. Musikkabarett vom Feinsten bieten am Samstag Fabian Schläper und Iris Kuhn mit ihrem Programm „Das große Glotzen“.

 
 

Weitere Informationen:

 
 
 
Druckversionzurückoben
Stadt Fellbach | Stadtbücherei Fellbach | Jugendkunstschule Fellbach | Bürgerstiftung Fellbach | F.3 - Familien- und Freizeitbad Fellbach