Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt
Schrift: kleiner | normal | grösser

Inhalt:

polygoCard-Tester aus Fellbach gesucht

Beschreibung

„Zwei Wochen das eigene Auto stehen lassen, das geht nicht“, sagen viele. Das geht sehr wohl, vor allem aufgrund der vielfältigen Mobilitäts-Alternativen, sagt der VVS. Deshalb suchen Fellbacher Zeitung und Verkehrsverbund eine Testperson aus Fellbach und Umgebung, die zwei Wochen lang die polygoCard des VVS testet. Das eigene Auto ist in dieser Zeit tabu. Dafür nutzt die Testperson öffentliche Verkehrsmittel und zusätzlich Carsharing-Autos von Stadtmobil sowie nextbike-Räder der E-Bike-Station am Bahnhof in Fellbach. Bei einer Fahrt nach Stuttgart stehen dort im Stadtgebiet auch rund 500 Elektrosmarts von car2go zur Verfügung. Der Testzeitraum läuft 14 Tage von Montag, 8. August, bis Sonntag, 21. August 2016.
Interessierte können sich bis 22. Juli 2016 beim VVS bewerben. Ansprechpartnerin ist Ulrike Weißinger (weissinger@vvs.de oder Telefon 0711/ 6606 2050. Details können der beigefügten Pressemitteilung entnommen werden.

 
 

Weitere Informationen:

 
 
 
Druckversionzurückoben
Stadt Fellbach | Stadtbücherei Fellbach | Jugendkunstschule Fellbach | Bürgerstiftung Fellbach | F.3 - Familien- und Freizeitbad Fellbach