Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt
Schrift: kleiner | normal | grösser

Inhalt:

Künstlergespräch in der Triennale Kleinplastik

Beschreibung

Zu einem Künstlergespräch in der Triennale Kleinplastik sowie einer Führung mit Blick „hinter die Kulissen“ lädt das Kulturamt in Zusammenarbeit mit sculpture net-work, Europas Plattform für zeitgenössischer Kunst, am Sonntag, 10. Juli, 10.30 Uhr, ein.
Der Neuseeländer Zac Langdon-Pole, der mit einer mystischen, zum Nachdenken anregenden Arbeit in der Ausstellung vertreten ist, spricht mit Co-Kuratorin Anna Goetz (in englischer Sprache) über Kunst im allgemeinen und sein Schaffen im Besonderen. Bei einer Führung im Anschluss gewährt der Leiter der Galerie der Stadt Fellbach, Heribert Sautter, einen Blick aus einer anderen Perspektive

 
 

Weitere Informationen:

 
 
 
Druckversionzurückoben
Stadt Fellbach | Stadtbücherei Fellbach | Jugendkunstschule Fellbach | Bürgerstiftung Fellbach | F.3 - Familien- und Freizeitbad Fellbach