Das Netzwerktreffen der OZG-Taskforce spricht mehrere hundert Verantwortliche in den Kommunen und öffentlichen Verwaltungen an. In der Taskforce sind derzeit knapp 500 Mitglieder organisiert, die sich regelmäßig über Programme, Prozesse und Verfahren austauschen. Beim Netzwerktreffen im Oktober in Fellbach werden zwischen 100 und 150 Digitalisierungsbeauftrage aus Baden-Württemberg und dem Bund erwartet, deren Ziel es ist, die Digitalisierung der Verwaltung voranzutreiben.

Das erste OZG-Taskforce Netzwerktreffen fand im Oktober 2021 in Fellbach statt und stieß auf sehr große Resonanz. Aufgrund der vielfältigen positiven Rückmeldungen wurde die Veranstaltung erweitert und bewusst Dienstleister, Lieferanten, sowie Vertreter öffentlicher und staatlicher Einrichtungen eingeladen, um sich am Austausch zu beteiligen. Am Freitag können Unternehmen und Anbieter ihr Portfolio präsentieren und mit den Verantwortlichen der Kommunen direkt ins Gespräch gehen.

Was bieten wir Ihnen

  • Direkter Kontakt zu über 100 Digitalisierungsbeauftragten
  • Ausstellungstisch
  • Präsentation: 10-min Vortrag + 10-min Diskussionsrunde
  • Aufstellung: Banner, Flyer, Give-Aways ...
  • Inkl. Catering
  • Inkl. zwei teilnehmende Personen
  • Inkl. kostenlose Parkplätze an der Location


Bisher angemeldete Aussteller

Adobe Systems Software | Ascherslebener Computer GmbH (ALVA, OWI) | comundus regisafe GmbH | Form-Solutions GmbH FRANKENRASTER GmbH | hitcom gmbh | Optimal-Systems (Enaio)  | WALHALLA Fachverlag



Infos