Kultur im tiefen Keller: "Schachnovelle. Ein Buch als Lebensretter"

Szenenfoto "Schachnovelle" © Dein Theater, Stuttgart
So., 20. Oktober 2024
17:00 Uhr

mit Dein Theater/Wortkino
^
Beschreibung

Die Auftaktveranstaltung zur Reihe "Kultur im tiefen Keller" bestreitet Stefan Österle mit dem Programm "Schachnovelle. Ein Buch als Lebensretter". In der berühmten Novelle von Stefan Zweig kommt Dr. B. in ausweglos erscheinender Situation an ein Buch, das ihn zunächst aufrichtet und dann an den Rand des Wahnsinns bringt, was ihm letztlich das Leben rettet. In der Aufführung verknüpfen sich Stefan Österles eigene Lebenserfahrungen und die Erzählungen seines Vaters von Krieg und Gefangenschaft mit der Novelle von Stefan Zweig. Dabei entsteht ein neuer Text mit einer persönlichen Sichtweise auf die Erzählung.

^
Veranstaltungsort
Hotel Bürkle
Augustenstraße 1
70736 Fellbach-Schmiden
^
Kosten

Eintritt: 24 Euro, ermäßigt 12 Euro

Speisen und Getränke sind nicht enthalten.

^
Hinweise

Die Veranstaltung findet bei freier Platzwahl mit Sitzreihen im Gewölbekeller des Hotel Bürkle statt. Vor Beginn und in der Pause werden im Foyer Fingerfood und Getränke gereicht. Einlass und Bewirtung beginnt eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Karten gibt es beim i-Punkt Fellbach, Marktplatz 2, 70734 Fellbach, Telefon 0711 580058.


^
Veranstalter
in Zusammenarbeit mit dem Hotel Bürkle
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken