AUSGEBUCHT: Präsentation der kleinen Ausstellung "Silcherstücke"

Uta Scheirle © Michael Fuchs, Remseck
Do., 13. Juni 2024
19:00 Uhr

Eröffnungsprogramm: Friedrich Silcher und seine Lieder – POPulär
mit Uta Scheirle und Alfons Scheirle – im Rahmen der Silchertage
^
Beschreibung

Diese Veranstaltung ist ausgebucht!

In Fellbach ging der 17-jährige Silcher beim Schulmeister und Musiker Nikolaus Ferdinand Auberlen in die Lehre und spielte die Orgel der Lutherkirche. Im StadtMuseum ist ihm deshalb im Auberlenraum eine Klangstation gewidmet. In Auberlen-Nähe wird nun eine Auswahl von "Silcherstücken" gezeigt – Leihgaben des Stadtmuseums Tübingen – darunter sein Taktstock "aus Ebenholz mit eingelegtem Silber" und andere schöne Exponate.

Zum Auftakt der Schau singt Uta Scheirle, vom Vater am Klavier begleitet, einige Lieder. Der angesehene Musiker, Dirigent und Musikpädagoge Alfons Scheirle erläutert auf feinsinnig-humorvolle Art, was Silchers Lieder bis heute populär macht.

^
Veranstaltungsort
^
Hinweise

Ausstellungsdauer: bis 16. Juni 2024

Öffnungszeiten: Di bis Sa 14 bis 18 Uhr, So 11 bis 18 Uhr


^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken