"Adas Raum" – Lesung und Gespräch mit Sharon Dodua Otoo

Schriftstellerin Sharon Dodua Otoo © Ralf Steinberger
Do., 8. September 2022
20:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Moderation: Nicole Golombek
im Begleitprogramm zur 15. Triennale Kleinplastik Fellbach
^
Beschreibung

Die Bachmann-Preisträgerin Sharon Dodua Otoo liest aus ihrem lang erwarteten ersten Roman "Adas Raum", der die Lebensgeschichten vieler Frauen zu einer Reise durch die Jahrhunderte und über Kontinente verwebt: ein überraschender Roman, der davon erzählt, was es bedeutet, Frau zu sein.

Ada erlebt die Ankunft der Portugiesen an der Goldküste des Landes, das einmal Ghana werden wird. Jahrhunderte später wird sie für sich und ihr Baby eine Wohnung in Berlin suchen. In einem Ausstellungskatalog fällt ihr Blick auf ein goldenes Armband, das sie durch die Zeiten und Wandlungen begleitet hat. Ada ist viele Frauen, sie lebt viele Leben. Sie erlebt das Elend, aber auch das Glück, Frau zu sein, sie ist Opfer, leistet Widerstand und kämpft für ihre Unabhängigkeit.

^
Veranstaltungsort
Alte Kelter
Untertürkheimer Straße 33
70734 Fellbach
^
Kosten

Eintritt: 6 Euro, ermäßigt 3 Euro

^
Hinweise

Die Lesung findet statt im "empty space" in der Triennale, einem extra für Veranstaltungen konzipierten Raum inmitten der Kunstwerke.

Karten gibt es beim i-Punkt Fellbach, Marktplatz 2, 70734 Fellbach, Telefon 0711 580058, sowie an der Abendkasse.


^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken