Artikel-Suche
Artikel 181-200 von 203
15.02.2021
Schüler und Lehrer halten im Lockdown engen Kontakt
15.02.2021
Wirtschaftsförderung, Einzelhandelskoordination und Stadtmarketing Fellbach bündeln ihre Kräfte
10.02.2021
Zwei zusätzliche Fachberater sollen künftig bei der Umsetzung helfen
„Ein essenzieller Bestandteil für eine gute Bildung ist sprachliche Kompetenz“, betonte Elke Leiner, Abteilungsleiterin für Kindertagesstätten, Familie, Frühkindliche Bildung im Sozialausschuss. Dort stellte sie ein Konzept zur Beschlussfassung vor, auf das sich die verschiedenen Fellbacher Kitaträger geeinigt haben.
09.02.2021
Bunte Vielfalt der Fellbacher Gartenbaubetriebe
Die bunten Sträuße bereiten Freuden! Mit Frühlings- und Valentinsgrüßen besuchten Guido Rigon und Kim Schwarzkopf die Stadtverwaltung. Traditionsgemäß läuten die Fellbacher Gartenbaubetriebe mit diesem Besuch den Start in die Saison ein – auch wenn das Wetter dazu nicht immer passt. Dieses Jahr ist der saisonauftakt dazu noch durch Corona bestimmt.
05.02.2021
Bilanz und weitere Planungen der Fellbacher Grünstrategie
Mit der „Strategie für die Entwicklung der grünen Infrastruktur für den Stadt- und Landschaftsraum“ hat die Verwaltung im Februar 2019 sechs Themenschwerpunkte definiert, die als Bausteine der grünen urbanen Infrastruktur (weiter-)entwickelt werden sollen.
05.02.2021
Schulen in Fellbach gut für den Fernunterricht ausgestattet
„In der Krise hat sich ausgezahlt, dass wir uns in Fellbach bereits ganz früh auf den Weg gemacht hatten“, erklärte Johannes Berner in der Sitzung des Sozialausschusses am vergangenen Donnerstag, 5. Februar.
04.02.2021
Kunstschule Fellbach bietet viele Überraschungen und gestalterische Anleitungen
Seit dem erneuten Lockdown ist es in den Räumen der Kunstschule still geworden. Wo man sonst der Fantasie mit allen Techniken und Materialien unter guter Anleitung freien Lauf lassen kann, wartet aktuell das Kollegium auf die Rückkehr der großen und kleinen Schüler.
02.02.2021
Circa 60 Prozent der Mitarbeitenden der Stadtverwaltung können inzwischen von zu Hause arbeiten
Kontakte reduzieren, heißt es seit Beginn der Pandemie. Das gilt auch für den Arbeitsplatz. Schnell handeln mussten da auch die Verantwortlichen der Fellbacher Stadtverwaltung. „Anfang 2020 hatte wir 50 Telearbeitsplätze“, berichtet Ekkehard Schulz, Leiter des Hauptamtes, zu dem unter anderem die IT und die Personalabteilung gehören. „Wir haben letztes Jahr Zeit und Geld investiert, um möglichst viel Home-Office-Plätze zu schaffen.“
02.02.2021
Aufsichtsrat bestellt neuen Geschäftsführer für das Familien- und Freizeitbad
Kai Steuernagel heißt der künftige Geschäftsführer des F.3-Bades, des beliebten Fellbacher Familien- und Freizeitbades.
02.02.2021
Bauarbeiten am Spielplatz und Sanierung des Wegstücks
Die ersten Spielgeräte sind bereits geliefert und die Bauarbeiten auf der künftig vergrößerten Fläche des Spielplatzes am Fuß- und Radweg Albrecht-Dürer-Weg gehen voran. Im Rahmen der Umgestaltung wird auch der Weg am Spielplatzgelände saniert. Für die anstehenden Arbeiten wird der Fuß- und Radweg ab Donnerstag, 4. Februar, für voraussichtlich drei Wochen gesperrt. Die Umleitung erfolgt über den Holbeinweg.
29.01.2021
Seit gut zwei Wochen dürfen Waren wieder vor Ort abgeholt werden
Gemütlich das Sortiment der Läden durchschauen und in Ruhe Kleidungsstücke anprobieren, das ist aktuell nicht möglich. Doch seit 11. Januar dürfen die Einzelhändler in Baden-Württemberg wieder Abholdienste („Click & Collect“ beziehungsweise „Call & Collect“) anbieten und ihre Kunden zum Beispiel telefonisch beraten. „Nur viele Kunden wissen noch nichts von den Änderungen“, meint so mancher Fellbacher Einzelhändler.

27.01.2021
Versand der Briefwahlunterlagen beginnt ab Mitte Februar
Am Sonntag, 14. März, findet die Wahl zum 17. Landtag von Baden-Württemberg statt. Die Wahlbenachrichtigungen werden ab nächster Woche in Fellbach, Schmiden und Oeffingen zugestellt. Der Versand ist bis spätestens 21. Februar abgeschlossen.
27.01.2021
Mitarbeiter des Ordnungsamtes klingeln an der Tür oder rufen bei Betroffenen an
Wer hält sich an seine Quarantäne? Das haben die Mitarbeiter des Fellbacher Ordnungsamtes am Mittwoch und Donnerstag als Teil einer landesweiten Kontrollaktion im Auftrag des Sozialministeriums überprüft. Bei insgesamt 39 Fellbachern läutete entweder das Telefon oder die Türklingel. Das Ergebnis der stichprobenartigen Kontrolle: Die Fellbacher halten sich an ihre Quarantäne-Pflicht.
25.01.2021
Unterstützung beim Impftermin: Nachfrage ist sehr groß. Initiative sucht weitere ehrenamtliche Helfer
Innerhalb von vier Stunden haben wir bereits 40 Anfragen aufgenommen. Am Ende des ersten Tages waren es schließlich 80 Anrufer“, erzählt Christine Hug, Amtsleiterin für Soziales und Teilhabe, über den Start der Initiative, die Senioren dabei unterstützt, online Impftermine zu vereinbaren. Dieser Service wird so rege nachgefragt, dass nun weitere ehrenamtliche Helfer gesucht werden.
22.01.2021
Klimawandel spürbar, Wege müssen aus Sicherheitsgründen vom Totholz befreit werden
„Wir haben einen tollen Wald, dessen Bestand viel älter ist, als der eines Wirtschaftswaldes“, erklärte Stefan Baranek, Leiter vom Forstrevier Fellbach-Kernen, den Mitgliedern des Verwaltungsausschusses am Dienstag.
21.01.2021
Cornelius Ehlert ist künftig in Fellbach für die Analyse und Optimierung der Verkehrsinfrastruktur zuständig
Radwege, ÖPNV, motorisierter Individualverkehr, Baustellen und natürlich die Belange von Fußgängern: Das Aufgabengebiet des städtischen Verkehrsplaners umfasst viele Themen.
21.01.2021
Unterricht und Austausch zukünftig ganz einfach per App
Musikunterricht, Stundenplan, Austausch mit Lehrern sowie anderen Eltern und Schülern: Das geht nun für die knapp 1.200 Mitglieder der Fellbacher Musikschule ganz einfach per App.
20.01.2021
Die Planungen zur 900-Jahr-Feier Fellbachs passen sich dem Virus an
Die Pandemie erschwert die Planungen des Kulturamtes für die 900-Jahr-Feier erheblich.
19.01.2021
Kerstin Schaefer ist die neue Leiterin der Kunstschule Fellbach
„Gerade in herausfordernden Zeiten kann die Kunst und kreatives Tätigsein den Menschen helfen. Sie bietet ein gestalterisches Ventil für Gefühle und Gedanken“, ist sich Kerstin Schaefer sicher.
19.01.2021
Eigener beschließender Ausschuss wird 2021 eingerichtet
Bereits vor Jahren hat die Stadtverwaltung sich zu Klimaneutralität verpflichtet, ist mit dem European Energy Award ausgezeichnet worden.