Mobile Box: Alte Smartphones umweltfreundlich entsorgen


Elektroschrott und vor allem alte Handys beanspruchen unsere Umwelt sehr, wenn sie nicht artgerecht entsorgt werden. Die Bestandteile der Geräte sind nicht abbaubar und enthalten teilweise Gifte und Schwermetalle, die Mensch und Natur stark belasten. Die Stadt Fellbach und der Fellbacher Weltladen stellen sich gemeinsam gegen diese Form der Umweltverschmutzung. Alte Handys und Smartphones können ab jetzt im Fellbacher Weltladen und in den Stadtteilrathäusern in Schmiden und Oeffingen in sogenannten Mobilen Boxen entsorgt werden, die dort bereitstehen. Die abgegebenen Geräte werden vor dem Recycling datenschutzkonform auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Ein weiterer Pluspunkt der Sammlung ist, dass jeweils zwei Euro pro Gerät an den gemeinnützigen BUND (Bund für Natur und Umweltschutz) gespendet werden.

Michaela Gamsjäger von der Stadtverwaltung Fellbach überbrachte der Leiterin der Stadtteilrathäuser Verena Bieg die Mobile Boxen im Oeffinger Rathaus

^
Redakteur / Urheber
© Alican Tosun (Stadt Fellbach)