Verkehrsbeeinträchtigungen durch Baustellen


Straßenbauarbeiten in der Zeppelinstraße: Nach Umbau und Ertüchtigung der Zeppelinstraße für die neue Wohnbebauung erhält sie nun einen neuen Asphaltbelag. Von Dienstag, 8. Juni, 6 Uhr, bis Montag, 14. Juni, 9 Uhr, muss die Zeppelinstraße ab Einmündung der Wirtembergstraße  bis Hausnummer 46 für den Asphalteinbau voll gesperrt werden. Der Gehweg bleibt benutzbar.

Betroffen ist von der Sperrung auch das Kinderhaus Schatzkiste. Die Ver- und Entsorgung des Kinderhauses – also Essens- und Getränkeanlieferung, Wäscherei und Müllabfuhr – erfolgt über den Elsa-Brändström-Weg, ebenso die An- und Abfahrt zu den Mitarbeiter-Stellplätzen.

Eine Zufahrt für die Eltern zum Bringen und Abholen der Kinder ist während dieser Zeit allerdings nicht möglich. Die Kinder müssen zu Fuß gebracht und abgeholt werden. Geparkt werden kann von den Eltern in der Wirtembergstraße, der Charlottenstraße oder der Käthe-Kollwitz-Straße.

Die Anwohner wurden von der ausführenden Baufirma über die anstehenden Arbeiten informiert.

Kanalbauarbeiten in der Geschwister-Scholl-Straße: Für den Neubau des Kindergartens „Abenteuerland“ am Ortsrand Oeffingen in Nachbarschaft der Schillerschule beginnen die Erschließungsarbeiten. In der Geschwister-Scholl-Straße und im Bereich des Feldwegs östlich des Feuerwehrhauses muss ein neuer, rund 70 Meter langer Kanal verlegt werden. Die Arbeiten beginnen am Montag 7. Juni, 7 Uhr, und dauern voraussichtlich bis Montag, 28. Juni.

Durch die Bauarbeiten kommt es für den öffentlichen Verkehr zu einigen Einschränkungen. Vom 7. Juni bis 16. Juni muss die Geschwister-Scholl-Straße auf Höhe des Feuerwehrhauses für den Verkehr voll gesperrt werden. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Fußgänger können die Baustelle passieren.