Wir suchen Studierende, Azubis, Wissenschaftler*innen und Mitglieder von Initiativen, die ihre Ideen in die Praxis umsetzen wollen.

STADT, FELD, BACH ist eine Workshop-Reihe, in der Teams aus MacherInnen, IngenieurInnen und
DesignerInnen angesichts Klimawandels Prototypen für die Klimaanpassung, innovative Nahrungsmittelproduktion und ein ressourcenorientiertes Wassermanagement entwickeln. Dies ist die einmalige Gelegenheit, sich einem
breiten Netzwerk anzuschließen und an dem Modellprojekt AGRICULTURE meets INDUSTRY der IBA’ 27 teilzunehmen.

Wir bieten dir

-      transdisziplinäre Lern-Erfahrungen in kleinen Bearbeiterteams

-      eine Möglichkeit deine Forschung weiterzuentwickeln

-      Testmöglichkeiten für Technologien und Anwendungen-

-      Spaß, Ruhm, Reichtum*
        * bis zu 2.000€ Projektbudget pro Team für Fremdleistungen und Material

-      professionelle Unterstützung über unsere Begleitagentur

-      die Möglichkeit deine Ideen baulich umzusetzen

-      neue Netzwerke und einen interdisziplinären Austausch

-      die Chance an konkreten Herausforderungen vor Ort zu arbeiten und einen Beitrag zur Klimaanpassung zu leisten

-      über die IBA´27 eine Bühne und Aufmerksamkeit für deine Ideen

Wir suchen

-      Studierende aus den Bereichen Architektur, Landschaftsarchitektur, Design, Landwirtschaft, etc.

-      Kreative Ideen und handwerkliches Geschick

-      Die Teilnahme vor Ort

Zeitraum

Das Projekt findet im Sommer/Herbst 2022 statt

Anmeldeschluss ist Sonntag, der 19. Juni 2022

Design-Workshop Fr - Sa 5. & 6. August 2022
Bau-Workshop Fr - Sa 30. September & 1. Oktober 2022
Vorstellung der Ergebnisse und Abschlussfest So 2. Oktober 2022

Mach mit, teste deine Ideen und werde Teil eines interdisziplinären Bearbeiterteams.

Die Teilnahme ist einfach:

Über diesen Link hier kannst du dich bequem anmelden. Lass uns einige Informationen über dich zukommen (Studiengang, aktuelles Semester, besondere Kenntnisse, Interessensgebiet, Motivation zur Teilnahme, etc.), wir melden uns dann bei dir. Wenn du vor der Anmeldung noch Fragen haben, komm einfach auf uns zu.

Zu den Details:

Die Bewerbung zur Teilnahme ist kostenfrei und für jede/n (über 18 J.) möglich bis Sonntag, den 19.06.2022.

Ausgewählte BewerberInnen werden gemischten Teams mit bis zu 8 TeilnehmerInnen zugewiesen. Jedes Team bekommt ein Designbriefing, einen Ort sowie ein Budget von 2.000 € für Material und Fremdleistungen.

Für das Projekt ausgewählte TeilnehmerInnen stimmen einer Präsenz vor Ort in Fellbach zu - für die Dauer der Workshops vom 5. - 6.8.2022 und vom 30.9. - 1.10.2022 zwischen 09:00 - 18:00 Uhr - also 4 volle Werktage.

Von den TeilnehmerInnen wird eine eigene Versicherung für sämtliche Tätigkeiten innerhalb des Programms erwartet. Unterkunft, Reisekosten, Verpflegung oder andere persönliche Kosten können leider nicht über das Projekt erstattet werden.

Wir haben dein Interesse geweckt, aber du hast noch Fragen?

Hier findest du in Kürze die Aufzeichnung unserer Informationsveranstaltung zu STADT FELD BACH

Gerne beantworten wir deine Fragen auch direkt. Schreib uns dazu an iba27@fellbach.de. Wir antworten dir schnellstmöglich per Mail oder rufen dich zurück.

KONTAKT

Madlen Wendt, Projektleiterin iba27@fellbach.de