Startseite  › Kultur  › Musikschule
: Startseite / Kultur / Musikschule

HERZLICH WILLKOMMEN IN DER MUSIKSCHULE FELLBACH

Aktuelle Information

Am Montag, 14.09.2020, beginnt an der Musikschule wieder der Unterrichtsbetrieb im neuen Schuljahr im Präsenzunterricht, aber nach wie vor unter Corona-Bedingungen. Falls die Lehrkraft mit den Schüler*innen nichts Abweichendes vereinbart hat, findet der Unterricht zum gleichen Termin und am gleichen Ort wie im Juli statt.
Bei allen neu eingeteilten Schüler*innen meldet sich die Lehrkraft in den nächsten Tagen (falls noch nicht geschehen), um den Unterrichtstermin abzustimmen.
Wir bitten dringend darum, Kinder nicht in die Musikschule zu schicken, wenn sie aus gesundheitlichen Gründen auch nicht in die allgemeinbildende Schule oder Kindertageseinrichtung gehen würden.
Bei Corona-Verdacht besteht Zutritts- und Teilnahmeverbot!

Die Handreichungen zum  Hygieneplan der Musikschule, ergänzt um die Checkliste des Landesgesundheitsamts „Wann muss Ihr Kind zu Hause bleiben“, können Sie HIER (642 KB) downloaden.
 
Wir wünschen einen guten Start!
 
Ihr Team der Musikschule Fellbach

Inklusionsarbeit der Musikschule Fellbach

Filmprojekt des Landesverbandes der Musikschulen zur Dokumentation der Inklusionsarbeit an den Musikschulen

Seit 18 Jahren besteht eine sehr erfolgreiche Kooperation zwischen der Musikschule Fellbach und der Fröbelschule. Die Fröbelschule ist ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit den Förderschwerpunkten geistige, körperliche und motorische Entwicklung.
Immer donnerstags werden 14 Schülerinnen und Schüler von einem Musikschullehrer-Team an Instrumenten unterrichtet.
Dienstags besucht eine Kollegin der Musikschule den Fröbelchor, um dort mit all jenen Kindern, die Musik lieben, jedoch nicht singen (können), die Lieder in passende Bewegungen mit den Händen umzusetzen.
Außerdem kooperiert die Musikschule Fellbach mit der VHS Unteres Remstal bei der inklusiven Band „groove inclusion“, seit deren Gründung vor fünf Jahren. Z.B. probt die Band in den Räumen der Musikschule.
Während dieser Zeit fanden vielfältige Auftritte statt, die die Mitwirkenden und das Publikum gleichermaßen begeisterten und das Wertvolle dieser Arbeit dokumentierten.
Unter dem Titel „Musikschule für alle – damit Vielfalt klingt“ (www.musikschulen-bw.de/aktuelles/filmprojekt-musikschule-fuer-alle-damit-vielfalt-klingt) hat der Landesverband der Musikschulen in einem Filmprojekt die Inklusionsarbeit an den Musikschulen dokumentiert.
Die Musikschule Fellbach war mit einem großen Kinderkonzert aus der Reihe „Kleine Kinder - große Ohren“ daran beteiligt. Mehr als 70 Schülerinnen und Schüler waren dabei auf der Bühne und haben singend und spielend Inklusion gelebt. Fröbelschüler und Regelschüler wurden vom Filmteam bei Generalprobe und Aufführung begleitet sowie Interviews aufgenommen und auch „groove inclusion“ besucht. Außer dem Anteil am LVdM-Filmprojekt entstand dabei eine eigene Kurzdokumentation über die Inklusionsarbeit an unserer Musikschule.

MUSIKSCHULE FELLBACH

Guntram-Palm-Platz 2 
70734 Fellbach
Telefon: 0711/5851-155
Fax: 0711/5851-156
E-Mail: musikschule@fellbach.de
 

ÖFFNUNGSZEITEN SEKRETARIAT

Das Sekretariat ist derzeit coronabedingt für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen. Eine individuelle Terminvergabe ist telefonisch oder per E-Mail möglich.