Pflege und Versorgung

In Fellbach gibt es ein breit gefächertes Beratungs- und Hilfsangebot rund um Pflege und Versorgung. Die ambulanten, teilstationären und stationären Angebote sind gut miteinander vernetzt und bilden einen leistungsfähigen Hilfeverbund.

In unserem Seniorenwegweiser "Älter werden in Fellbach" finden Sie alle wichtigen Informationen, Adressen und Telefonnummern zu folgenden Angeboten:


Versorgungsangebote:·Hauswirtschaftliche Versorgung
·Nachbarschaftshilfe
·Offener Mittagstisch
·Essen auf Rädern
·Hausnotruf
·Fahr- und Begleitdienste
·Senioren-Einkaufsfahrt
·Stadtranderholung (Urlaub ohne Koffer) für Senioren
·Pflegerische Hilfen
·Angebote für pflegende Angehörige
·Pflegekurse
·Beratung zu vorsorgenden Papieren (Patientenverfügungen; Vollmachten)
·Hospizdienst

teilstationäre Angebote:
·Tagespflege
·Nachtpflege
·Kurzzeitpflege

Alle Anbieter im ambulanten, teilstationären und im stationären Bereich bieten kompetente Beratung an. Bei allen Fragen rund ums Thema Pflegeversicherung können Sie sich auch an Ihre Pflegekasse wenden.
Auch der Pflegestützpunkt im Landratsamt bietet umfassende und neutrale Beratung in allen Fragen rund um das Thema „Pflege im Alter und bei Behinderung“. (Tel.: 07151/501–1657 oder –1658)

AUSKUNFT UND INFORMATION

Frau Christine Hug
Amt für Soziales und Teilhabe
Gebäude: Rathaus Fellbach
Zimmer: 049
Telefon: 0711/5851-268
Fax: 0711/5851-483
E-Mail: soziales.teilhabe@fellbach.de

 
Frau Susanne Heidkamp
Frau Heike Paule
Frau Özgür Duman-Kurunlu
Sekretariat
Gebäude: Rathaus
Zimmer: 048
Telefon: 0711/5851-267 oder 0711/5851-7567
Fax: 0711/5851-483
E-Mail: soziales.teilhabe@fellbach.de