Startseite  › Kultur  › Musikschule  › Unterricht
: Startseite / Kultur / Musikschule / Unterricht

DAS UNTERRICHTSANGEBOT DER MUSIKSCHULE

Die Freude am Musizieren zu wecken und zu fördern, musikalische Begabungen zu entdecken und zu unterstützen, das ist unser Ziel.

GRUNDSTUFE

Unser Angebot für den musikalischen Beginn:

  • Eltern-Kind-Kurs, für Kinder ab 24 Monate in Begleitung eines Erwachsenen
  • Musikalische Früherziehung für Kinder von 4 bis 6 Jahren
  • Instrumentenkarussell für Grundschulkinder von 6 bis 9 Jahren

Details zu den Grundstufen-Angeboten

INSTRUMENTAL- UND GESANGSUNTERRICHT

  • Blockflöte: sämtliche Instrumente der Blockflötenfamilie 
  • Holzblasinstrumente: Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott
  • Blechblasinstrumente: Horn, Posaune, Trompete
  • Streichinstrumente: Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass
  • Tasteninstrumente: Akkordeon, Klavier
  • Jazz, Rock, Pop: E-Bass, E-Gitarre, Jazzpiano, Drums und Percussion, Saxofon, Improvisationskurse
  • Schlagzeug: z. B. Marimbaphon, Pauke
  • Zupfinstrumente: Gitarre, Mandoline 
  • Gesang
  • Inklusion: 
    Seit 18 Jahren besteht eine sehr erfolgreiche Kooperation zwischen der Musikschule Fellbach und der Fröbelschule. Die Fröbelschule ist ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit den Förderschwerpunkten geistige, körperliche und motorische Entwicklung.
    Immer donnerstags werden 14 Schülerinnen und Schüler von einem Musikschullehrer-Team an Instrumenten unterrichtet.
    Dienstags besucht eine Kollegin der Musikschule den Fröbelchor, um dort mit all jenen Kindern, die Musik lieben, jedoch nicht singen (können), die Lieder in passende Bewegungen mit den Händen umzusetzen.
    Außerdem kooperiert die Musikschule Fellbach mit der VHS Unteres Remstal bei der inklusiven Band „groove inclusion“, seit deren Gründung vor fünf Jahren. Z.B. probt die Band in den Räumen der Musikschule.
    Während dieser Zeit fanden vielfältige Auftritte statt, die die Mitwirkenden und das Publikum gleichermaßen begeisterten und das Wertvolle dieser Arbeit dokumentierten.
    Unter dem Titel „Musikschule für alle – damit Vielfalt klingt“ (www.musikschulen-bw.de/aktuelles/filmprojekt-musikschule-fuer-alle-damit-vielfalt-klingt) hat der Landesverband der Musikschulen in einem Filmprojekt die Inklusionsarbeit an den Musikschulen dokumentiert.
    Die Musikschule Fellbach war mit einem großen Kinderkonzert aus der Reihe „Kleine Kinder - große Ohren“ daran beteiligt. Mehr als 70 Schülerinnen und Schüler waren dabei auf der Bühne und haben singend und spielend Inklusion gelebt. Fröbelschüler und Regelschüler wurden vom Filmteam bei Generalprobe und Aufführung begleitet sowie Interviews aufgenommen und auch „groove inclusion“ besucht. Außer dem Anteil am LVdM-Filmprojekt entstand dabei eine eigene Kurzdokumentation über die Inklusionsarbeit an unserer Musikschule:
Inklusionsarbeit Musikschule Fellbach

Details zum Instrumental- und Gesangsunterricht

ENSEMBLEFÄCHER

Als integralen Bestandteil des Instrumentalunterrichts und kostenloses Zusatzangebot für unsere Instrumentalschüler bieten wir Ensembles und Orchester an.

  • verschiedene Kammermusikgruppen
  • Blockflötenspielkreise
  • Orchester von den „kleinen Streichern“ bis zum Sinfonieorchester
  • Zupfensemble
  • Jazz-, Rock-, Popbands

Details zu den Ensemblefächern

ERGÄNZUNGSFÄCHER

Ein weiteres kostenfreies Zusatzangebot, wenn ein Instrumentalfach belegt ist, sind die Ergänzungsfächer:

  • Improvisation
  • Musiktheorie/Gehörbildung (auch zur Studienvorbereitung)

Details zu den Ergänzungsfächern

MUSIKSCHULE FELLBACH

Guntram-Palm-Platz 2 
70734 Fellbach
Telefon: 0711/5851-155
Fax: 0711/5851-156
E-Mail: musikschule@fellbach.de

Adresse im Stadtplan anzeigen
 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag – Mittwoch:
8.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 16.30 Uhr
Donnerstag:
8.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 18 Uhr
Freitag:
8.00 – 12.00 Uhr

Downloads

Anmeldeformular Instrumental-/Gesangsunterricht (78 KB)

Anmeldeformular Grundstufe (65 KB)

Ummeldeformular (51 KB)

Entgeltordnung (145 KB)