Fahrräder geschützt vor Dieben und Wettereinflüssen

Erste Erfahrungen mit dem sozialen Fahrradparkhaus am Fellbach Bahnhof

Das Fahrrad ist wertvoll, braucht Strom oder soll vor Regen geschützt werden? Im Fahrradparkhaus am Bahnhof in Fellbach können die geschätzten Zweiräder jetzt beim Umstieg in den Zug „zwischengeparkt“ werden. Für eine geringe Gebühr – monatlich fünf Euro – stellen die Betreiber die Räder sicher unter und bieten dazu noch Wartungsservice und kleine Reparaturen an. Seit Mitte September ist das Fahrradparkhaus der Neuen Arbeit in der Eisenbahnstraße 21 – 29 in Betrieb. Mehr (79 KB)

Kontakt

Pressereferat
Marktplatz 1
70734 Fellbach
Telefon: 0711/5851-242
Telefax: 0711/5851-260
E-Mail:pressereferat@fellbach.de

Öffnungszeiten:
Mo - Mi 8:00 - 14:00 Uhr
Do 8:00 - 18:30 Uhr
Fr 8:00 - 12:00 Uhr